Herr Kratzner, am Wochenende soll ein A-Jugendspieler in Meersburg nach einer Partie mit einem Messer bewaffnet auf das Spielfeld gestürmt sein. Das ist eine neue Dimension von Gewalt auf dem Fußballplatz. Oder gab es in der Vergangenheit bereits