Der Verfassungsschutz hat schon im März für Wirbel gesorgt, als beim inzwischen offiziell aufgelösten rechten „Flügel“ der AfD eine „gesichert rechtsextremistische Bestrebung“ feststellte. Die beiden Anführer Björn Höcke und