Remo Rey will ehrlich sein. Das schwimmende Hotel mache „jetzt nicht wahnsinnig viel Gewinn“, erklärt der Geschäftsführer der Schweizerischen Schifffahrtsgesellschaft Untersee und Rhein (URH). „Wir nutzen die MS Konstanz, um uns