Valentina, Sie spielen bereits mehr als fünf Jahre in „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ die Rolle der Sunny Richter. Erinnern Sie sich an Ihre erste Szene?Daran kann ich mich mich noch sehr gut erinnern. Ich stand als Sunny vor Jo Gerners