„Ich beabsichtige einen Versuch mit der naturgemäßen Lebensweise zu machen und möchte mir vorher bei Ihnen Rat holen,“ schrieb im Dezember 1884 der 31-jährige Georg Sinner, wohnhaft in München, an Carl Wilhelm Diefenbach, damals 33 Jahre