Es ist ein sonniger Vormittag in Kreuzlingen, der Frühling schickt warme Sonnenstrahlen. Ein perfekter Tag, um frei zu haben und das Leben zu genießen. Bestimmt kein Tag für düstere Gedanken an einen Krieg. Doch genau die bleiben nicht fern für Anna