Der Großherzog ist dran schuld. Der frisch vermählte Friedrich I. von Baden wollte seiner norddeutschen Frau Luise etwas zeigen, was es zwischen Berlin und Königsberg nicht gibt. Er brachte die Prinzessin aus dem preußischen Königshaus auf die