Kaum steht das neue Werk von Peter Lenk in Stuttgart, löst es bereits erste Turbulenzen aus. Es geht um die Frage, wie viel der Schwäbische Laokoon mit Winfried Kretschmann als Hauptfigur kosten wird, wenn die Stadt die Figurengruppe denn ankaufen