Die Schweiz zieht in der Pandemie wieder die Zügel an, die Regierung will ab 20. September die 3-G-Regel für die Einreise als Pflicht einführen. Bei den Kantonen stößt der bisherige Vorschlag auf wenig Begeisterung. Neben dem hohen organisatorischen