Für Guido Wolf ist der Besuch in Schaffhausen eine Rückkehr. Schon als Landtagspräsident hatte er die Staatskanzler in der malerischen Altstadt besucht – um die „enge Nachbarschaft“ zwischen Baden-Württemberg und dem Schweizer