Hotelier Marc Traubel aus dem Oberallgäuer Balderschwang hätte nach eigenen Worten „nie gedacht, dass da so was runterkommt“. Gemeint ist die große Lawine, die heute vor einem Jahr in den Wellnessbereich der Hubertus Alpin Lodge