Wer aus der Kirche austritt, kommt in die Schlagzeilen. Wer nicht austritt und drinbleibt, über den wird nicht geredet. Diesen Eindruck gewinnen viele Leser, die den SÜDKURIER in den vergangenen Tagen aufmerksam verfolgten. Manche Stelle lasen sie