Taras Kostenko und seine schwangere Frau Tanja haben es geschafft. Zusammen mit ihren beiden Söhnen Timofei und Tichon sind sie in Sicherheit, geflohen vor der Hölle des Krieges, der in ihrer ukrainischen Heimat tobt.Taras hat einen russischen Pass,