Die schiere Menge ist kaum zu fassen. In einem Fall gingen es um 30 Terabyte. 30 Terabyte, das entspricht etwa 15 000 Stunden HD-Videoqualität oder sechs Millionen Fotos (eine 12-Megapixel-Kamera zugrundelegend). Die Dateien enthielten