„Mami, Mami, es hat ein Riesenrad“, ruft ein kleines Mädchen aufgeregt, bevor es aus der Unterführung heraus Richtung Hafenplatz rennt. Nach zwei Jahren Zwangspause wegen Corona hat am Wochenende wieder das Kreuzlinger Seenachtfest