Der Anfang vom Ende bricht im Herbst des Jahres 1802 in Gestalt zweier markgräflicher Kommissare und 100 Mann eines Rastatter Füsilierbataillons über das Bodenseestädtchen Meersburg herein. Hier residieren im Neuen Schloss die Konstanzer