Die beiden ersten Menschen auf dem Mond waren Neil Armstrong und Edwin „Buzz“ Aldrin; das ist weitläufig bekannt. Zweieinhalb Stunden waren die beiden im Außeneinsatz, sind gehüpft und haben Material gesammelt. Doch war das alles? Wir erklären es in diesem Video:

Video: Ondreka, Lukas

Bis heute begeistern die Geschehnisse von 1969. Und es ranken sich nach wie vor Mythen und Verschwörungstheorien um die Mondlandung. Was ist Fakt, was Fake? Was haben Forschungen in den vergangenen 50 Jahren an Wissen über den Mond zutage gebracht? Und wann kehrt der Mensch zurück auf den Erdtrabanten? Fragen wie diese beantworten wir in unserer Artikelserie:

Das könnte Sie auch interessieren
Das könnte Sie auch interessieren
Das könnte Sie auch interessieren
Das könnte Sie auch interessieren
Das könnte Sie auch interessieren
Das könnte Sie auch interessieren