Wer als Frau im Silicon Valley arbeitet, hat es oft nicht leicht. Im Tal des digitalen Fortschritts gibt es scheinbar einige rückwärtsdenkende Köpfe. Ein Google-Mitarbeiter behauptet aktuell: Frauen seien biologisch ungeeignet für die Tech-Branche. Das ist natürlich Unfug. Genau diese Art des Denkens hat Jahrhunderte lang unsere Gesellschaft strukturiert – und zwar zum Nachteil von Frauen. Noch immer scheint dieser Kampf nicht beendet zu sein. Es ist an der Zeit diese patriarchalen Strukturen auch im Silicon Valley aufzubrechen.