Der Gosheimer Werkzeugmaschinenbauer Hermle hat das Corona-Jahr 2020 wegen der Nachfrageflaute bei wichtigen Kunden mit herben Rückgängen beim Umsatz und Gewinn abgeschlossen.Der Umsatz des Unternehmens im Kreis Tuttlingen fiel auf 296 Millionen