Am Ende schien sich Beate Sander noch für ihre Krankheit zu entschuldigen: „Liebe Kursteilnehmer, es ist mir nicht möglich, die beiden letzten Kursabende zu halten; denn die bösartigen Tumore haben sich in die Knochen eingefressen, sodass ich