Die Spannung bei den deutschen Gasversorgern wächst. Gebannt wartet man auf den 21. Juli, an dem sich zeigen soll, ob wieder Erdgas aus Russland durch die Pipeline Nordstream 1 fließt.Zwar fiel der Gaspreis mit Beginn des angekündigten Lieferstopps