Bürgerinnen und Bürger brauchen schon seit längerem ein dickes Fell, wenn es um das Thema Energiekosten geht. Denn vor allem seit dem Beginn des Krieges in der Ukraine stiegen die Preise für Sprit, Strom, Gas und Öl merklich an.Maßnahmen wie der