Der Arbeitsmarkt ist derzeit in Bewegung. In den kommenden Jahren erreichen die geburtenstarken Jahrgänge (“Baby Boomer“) das Rentenalter und verabschieden sich nach und nach in den Ruhestand. Unternehmen ringen deshalb mit aller Macht um gut qualifizierte Nachwuchskräfte, um diese Lücke zu füllen – in manchen Branchen spricht man bereits von einem „Krieg um Talente“. Gleichzeitig sorgt der technologische Wandel in vielen Unternehmen für Veränderungen in der Belegschaft. So brauchen Autokonzerne und Zulieferer kaum noch Fachkräfte für Verbrennungsmotoren, sondern suchen vor allem IT- und Elektro-Experten, die sich mit Elektromotoren und dem autonomen Fahren auskennen.

Chancen für junge Bewerber

Für junge Menschen ergeben sich aus diesem Wandel viele Chancen. Wer gut qualifiziert ist, hatte schon lange nicht mehr so viele Karrieremöglichkeiten wie heutzutage. Über diese verschiedenen Karrierepfade informiert die Job- und Karrieremesse „Meine Zukunft!“, die in Zusammenarbeit mit dem Jobportal Jobs-im-Suedwesten.de erstmals in Konstanz stattfindet.

Das könnte Sie auch interessieren

Auf der Messe im Bodenseeforum präsentieren sich so renommierte Arbeitgeber wie der Konstanzer Prüfmittelhersteller Ingun, die Stadt Konstanz oder das SÜDKURIER Medienhaus, zu dem das Portal Jobs-im-Suedwesten.de gehört. Besucher können vorab über die Homepage der Messe persönliche Gesprächstermine mit den Unternehmen vereinbaren. Die Messe richtet sich nicht nur an Ausbildungsplatzsuchende, sondern an Fachkräfte aller Art, also auch an Studenten, Quereinsteiger, Angestellte und Selbstständige. Ein buntes Vortragsprogramm an beiden Messetagen rundet die Veranstaltung ab. In den Vorträgen geht es unter anderem um die Frage, wie man mit Machos im Arbeitsalltag umgeht, wie man sich erfolgreich online bewirbt oder wie man das Karrierenetzwerk Xing nutzt.

Viele aktuelle Stellenangebote

Parallel dazu kann man auf der Messe am Stand des Beratungsunternehmens Biema jederzeit seine Bewerbungsunterlagen prüfen lassen, sich Tipps fürs Bewerbungsfoto sowie die richtige Kleidung und das richtige Make-up beim Bewerbungsgespräch geben lassen. Zudem finden Besucher auf einer so genannten Jobwall eine Vielzahl aktueller Stellenangebote der Aussteller.

Die Jobmesse findet am 18. und 19. Januar von 10 bis 16 Uhr im Bodenseeforum Konstanz statt. Der Eintritt ist frei. Weitere Infos unter: meinezukunft.ag/Konstanz