An der Börse in New York kletterte der Kurs der Amazon-Aktie am Dienstag auf über 2050 Dollar pro Stück – damit war das Unternehmen insgesamt eine Billion Dollar wert. Apple hatte die symbolische Marke erst Anfang August übersprungen.

Amazon wurde 1994 als kleiner Online-Versand für Bücher gegründet. Heute ist das Unternehmen ein weltumspannender Konzern, der alle möglichen Produkte versendet. Amazon hat zudem eigene Elektronikgeräte wie den E-Book-Reader Kindle entwickelt und produziert Serien für seinen Streamingdienst. Eine große Einnahmequelle ist auch der Dienst zur Speicherung von Daten in der Cloud. Gründer Jeff Bezos ist der reichste Mann der Welt.

Jeff Bezos ist ein US-amerikanischer Unternehmer und Investor. Er ist Gründer des US-amerikanischen Unternehmens Amazon.com und fungiert als dessen President, Chairman und CEO. Er gilt mit einem geschätzten Vermögen von rund 150 Mrd. US-Dollar als reichster Mensch der Welt
Jeff Bezos ist ein US-amerikanischer Unternehmer und Investor. Er ist Gründer des US-amerikanischen Unternehmens Amazon.com und fungiert als dessen President, Chairman und CEO. Er gilt mit einem geschätzten Vermögen von rund 150 Mrd. US-Dollar als reichster Mensch der Welt | Bild: Michael Nelson