Ein Fallrückzieher-Tor

Ugur Karaotcu erzielte für den FC Anadolu Radolfzell dieses starke Fallrückzieher-Tor in der Bezirksliga-Partie gegen den SV Bermatingen. Sein Team und er gewannen das Duell mit 3:2.

Video: Julian Widmann

Eine klasse Doppelparade

Starke Leistung von Martin Villinger, der in der Bezirksliga-Partie zwischen dem FC RW Weilheim und dem SV Buch mit einer Doppel-Parade den knappen Sieg für die Weilheimer sichert.

Video: Scheibengruber, Matthias

Kurios – der Ball bleibt im Lattenkreuz hängen

Mit 10:0 gewann der SV Herten die Bezirksliga-Partie beim FC Tiengen 08. Das schönste Tor gelang Romano Males mit diesem Volltreffer in den Winkel zum 3:0-Zwischenstand.

Video: Scheibengruber, Matthias

Ein echter Knaller aus der Distanz

Was für ein Knaller von Axel Wilms, der in der Bezirksliga Hochrhein nach 28 Minuten zur Führung für den FC RW Weilheim beim TuS Efringen-Kirchen trifft. Am Ende stehen die Rot-Weißen beim 2:4 aber mit leeren Händen.

Video: Neithard Schleier

Ein herrlicher Fallrückzieher

Schlussmann Niklas Bayer hat bei einem der schönsten Treffer in dieser Saison – David Duvnjak erzielt im Derby zwischen dem VfB Waldshut und dem FC Tiengen das 2:0 für die Heimelf per Fallrückzieher – überhaupt keine Abwehrchance.

Video: Scheibengruber, Matthias

Limani tanzt die Abwehr aus

Shaban Limani vom FC Erzingen tanzt in der Bezirksliga-Partie gegen den FC Hochrhein beim Führungstreffer die Abwehr aus. Erzingen gewann die Partie mit 4:1.

Video: Scheibengruber, Matthias

Schöner Treffer in den Winkel

Mit diesem Lupfer erzielte Dominik Bitzenhofer zwar das erste Saisontor für den FC Wallbach, die 1:3-Niederlage gegen den SV Jestetten konnte er aber nicht verhindern.

Video: Scheibengruber, Matthias

Ein gewaltiger Distanzschuss

Marco Raabe vom TSV Aach-Linz sorgte mit seinem gewaltigen Distanzschuss für die zwischenzeitige 1:0-Führung in der Bezirksliga-Partie gegen den Türkischen SV Singen. Durch einen späten Treffer retteten sich die Spieler des TSV Singen noch einen Punkt.

Video: Hannes Stengele

Meisterschaft! Die DJK Donaueschingen in Feierlaune

Rückblick auf den 26. Mai 2019: Die DJK Donaueschingen steht als Landesliga-Meister fest und steigt damit ins südbadische Oberhaus auf. Der heutige Verbandsligist hatte daher freilich allen Grund zur Freude und feierte den Titel nach dem Auswärtsspiel beim FV Walbertsweiler-Rengetsweiler ausgiebig.

Video: Fischer, Eugen

Kein Vorbeikommen an Schillinger

Marc Schillinger im Tor des FC Pfaffenweiler konnte sich in dieser Situation gleich zweimal auszeichnen. Die knappe 1:2-Niederlage gegen den FV Marbach in der Bezirksliga Schwarzwald konnte er aber dennoch nicht verhindern.

Video: Florian Körber

Eine kalte Dusche nach dem Spiel

Hannes Linke vom FC Erzingen wird nach einem Spiel gegen den SC Herten interviewt. Dann gab es dank der Teamkameraden eine kalte Dusche.

Video: Scheibengruber, Matthias

Direkt ins Tor – Punkt geholt

Ein direkter Freistoßtreffer ist schon an sich etwas Besonderes. Wenn mit dem Treffer dann noch der Ausgleich erzielt und damit ein Punkt gewonnen wird, ist es umso besser. Geschehen vor ungefähr einem Monat in der Landesligapartie zwischen dem SC Gottmadingen-Bietingen und dem FC Neustadt.

Video: Peter Pisa

Mit Stil den Klassenerhalt feiern

In der vergangenen Bezirksliga-Saison am Hochrhein war der Klassenerhalt für den FC Schonau noch nicht sicher. Umso mehr die Freude der „Schonau Supporters„, wie sich die Fan-Truppe nennt, als nach dem 11:3-Sieg gegen den VfB Waldshut klar war: Der FC Schonau bleibt in der Bezirksliga.

Video: Tommy Buschle

Pech beim Elfmeter

Elfmeter sind eine knifflige Sache, vor allem für die Torhüter. Kann man die richtige Ecke erahnen? Liegt man eigentlich richtig, aber ist der Schuss zu gut platziert? Daniel Damisch, Torhüter des FC Steißlingen, erlebte im Oktober einen Elfmeter der besonderen Art in der Bezirksliga-Partie gegen den BSV Nordstern Radolfzell. Was der Pechvogel vor einigen Monaten selbst dazu sagte, lesen Sie hier.

Video: privat

Volley ins Tor geschlagen

Bei diesem Tor wollte es Nico Loosmann vom FC Öhningen-Gaienhofen einfach wissen. Der Ball kommt in den Strafraum geflogen und Loosmann zog ab – das 3:1. Das sollte übrigens nicht der letzte Treffer in der Partie gegen den FC Anadolu Radolfzell gewesen sein. Der FC Öhningen-Gaienhofen feierte am Ende einen 8:1-Heimsieg.

Video: Peter Pisa

Der späte Treffer bringt den Ausgleich

Mit einer Niederlage wollte sich der Dominik Emminger, Kicker des FC Bräunlingen in der Bezirksliga Schwarzwald, an diesem Tag nicht zufrieden geben. In der vierten Minute der Nachspielzeit behielt er vor dem Tor des FV Tennenbronn die Nerven und erzielte den 4:4-Ausgleich.

Video: Roland Sprich

Lässiges Lupfertor

In der Bezirksliga-Partie zwischen dem SV Deggenhausertal und dem 1. FC Rielasingen-Arlen erzielte Tobias Weppelmann mit einem sehenswerten Lupfer das zwischenzeitliche 6:2 für die Gäste (Endstand 8:3). Und wie lässig, ein starker Treffer!

Video: Eugen Fischer

Die Fans der SG Dettingen-Dingelsdorf geben alles

Auch eisige Temperaturen im November konnten die Fans des Landesligisten SG Dettingen-Dingelsdorf nicht davon abhalten, ihr Team lautstark anzufeuern. Egal ob im vollen Stadion in der Bundesliga oder auf dem Fußballplatz im Dorf nebenan, ohne Fans und Zuschauer macht das Ganze nur halb so viel Spaß!

Video: Dirk Salzmann

Genauer in den Winkel geht nicht!

Was für ein Abschluss: In der Bezirksliga-Partie am Hochrhein zwischen dem VfB Waldshut und dem FC Wittlingen traf Moritz Keller genau in den Winkel – und wo die Kamera steht, weiß der Torschütze bei seinem Jubel auch!

Video: Scheibengruber, Matthias

Ein klasse Reflex verhindert den Gegentreffer

Es ist eines der letzten Spiele der vergangenen Bezirksliga-Saison: Der FC Rot-Weiß Salem ist zu Gast beim BSV Nordstern Radolfzell. Die Radolfzeller wollen den Anschlusstreffer erzielen, doch FC-Keeper Rene Kölle hat etwas dagegen – und vereitelt die Chance. Salem ging am Ende mit 3:1 als Sieger vom Platz.

Video: Salzmann, Dirk

Besondere Emotionen nach Last-Minute-Ausgleich

Der Gottmadinger Marco Gruber erzielte in der Landesliga-Partie gegen den FV Walbertsweiler-Rengetsweiler in der Nachspielzeit den viel umjubelten 3:3-Ausgleich. Im Video sehen Sie, dass sich nicht nur die Mannschaft und der Trainer über den Treffer freuten..

Video: Hannes Stengele

Ein Messi-Freistoß in der Bezirksliga

Lionel Messi, Superstar des FC Barcelona hat einen unglaublich guten linken Fuß. Die Zahl seiner Freistoßtore wächst und wächst und wächst. Doch auch Simon Meer von der SG Reichenau/R.-Waldsiedlung weiß mit ruhenden Bällen etwas anzufangen – und der Linksfuß schießt Freistöße mit viel Gefühl und der notwendigen Schärfe.

Video: Uli Stamm

Gefahr vor und neben dem Tor

Freistöße sorgen auch in der Bezirksliga für erhebliche Gefahr vor dem Tor – und in seltenen Fällen auch neben dem Tor. Denn auch wenn der Freistoß vom SC Konstanz-Wollmatingen in der Partie gegen den mittlerweile in der Kreisliga A spielenden FC Bodman-Ludwigshafen das Tor verfehlt hat, ging der Ball dennoch genau ins Schwarze.

Video: Salzmann, Dirk

Traumtor im Verbandsliga-Derby

Vor 1500 Zuschauern traf Silvio Battaglia vom 1. FC Rielasingen-Arlen im Verbandsliga-Derby gegen den FC Radolfzell mit der Hacke zum 4:1. Die Partie auf der Talwiese endete damals 5:1, nur einer von vielen Rielasinger Siegen in der vergangenen Spielzeit. Seit dieser Saison spielen die Kicker des 1. FC Rielasingen-Arlen in der Oberliga.

Video: Salzmann, Dirk

Jetzt wieder verfügbar: die Digitale Zeitung mit dem neuen iPad und 0 €* Zuzahlung

*SÜDKURIER Digital inkl. Digitaler Zeitung und unbegrenztem Zugang zu allen Inhalten und Services auf SÜDKURIER Online für 34,99 €/Monat und ein iPad 10,2“ (32 GB, WiFi) für 0 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Das Angebot ist gültig bis zum 12.07.2020 und gilt nur, solange der Vorrat reicht. Ein Angebot der SÜDKURIER GmbH, Medienhaus, Max-Stromeyer-Straße 178, 78467 Konstanz.