Fußball-Kreisliga A, Staffel 1: (daz) FC Dauchingen – NK Hajduk VS. „Dauchingen hat am vergangenen Wochenende die erste Niederlage kassiert, aber das sollte die Elf wegstecken. Die Mannschaft ist gut besetzt und gewinnt die Partie mit 3:1 Toren. Damit holt sich Dauchingen auch die Tabellenführung vom spielfreien FC Brigachtal zurück.“

SV Rietheim – SV Überauchen. „Bei Überauchen läuft es aktuell ganz gut. Rietheim hatten vor der Saison nahezu alle Experten als Titelfavoriten eingestuft. Irgendwie läuft es da aber nicht. Die große Frage ist: Warum? Ich denke, Überauchen hat mehr Selbstvertrauen und gewinnt mit 2:1.“

FC Tannheim – FC Pfaffenweiler II. „Für beide Mannschaften gilt: Ein Sieg ist Pflicht. Pfaffenweiler wartet noch auf den ersten Saisonerfolg, der sicherlich auch kommen wird. Diesmal aber wohl eher noch nicht. Ich tippe 2:0 für die Gastgeber.“

SG Vöhrenbach/Hammereisenbach – FC Schonach II. „Vöhrenbach besitzt eine eingespielte Mannschaft und steht nicht zufällig in der Tabelle so gut da. Auf eigenem Platz sollte nun der nächste Sieg folgen. Ich tippe 3:0.“

FC Kappel – Sportfreunde Neukirch. „Beide Teams trennt in der Tabelle nur ein Punkt. Es sollte eine hart umkämpfte Begegnung werden. Neukirch wird punkten, wenn die Gäste Torjäger Bommer in den Griff bekommen. Ob das klappt, bin ich mir nicht so sicher und tippe 3:2 für Kappel.“

SV Niedereschach – VfB Villingen. „Wir sind auf ein schweres Spiel vorbereitet. Villingen hat eine gute Offensive, die jederzeit für Tore gut ist. Andererseits haben sie auch schon viele Gegentreffer kassiert. Wir sind mit unseren bisherigen 16 Punkten zufrieden, auch wenn es durchaus ein paar Zähler mehr hätten sein können. Natürlich rechnen wir uns auf eigenem Platz gegen den VfB etwas aus.“

FC Schönwald – DJK Villingen II. „In der Partie treffen die beiden einzigen Mannschaften aufeinander, die ich im bisherigen Saisonverlauf noch nicht gesehen habe. Daher kann ich mich nur am bisherigen Abschneiden orientieren. Villingen hat am vergangenen Spieltag gegen Dauchingen gewonnen, was zeigt, dass die Elf offenbar immer besser in Schwung kommt. Ich tippe einen 2:1-Erfolg der DJK.“