Tischtennis, Landesliga Männer: Konstanz konnte gegen den TTC Singen II lediglich zu Beginn durch Kleber/Winnes den Ehrenpunkt erzielen. Für Singen waren Moosmann/Klement, Wiemer/Goldau, Kai Moosmann (2), Christoph Wiemer, Martin Mehne, Nico Rivizzigno, Stefan Klemens und Patrick Goldau siegreich. Den Gästen verbleibt nun noch die Chance, über die Relegation den Aufstieg zu schaffen.

Auch dem TV St.Georgen blieb gegen den TTC Singen II nur die Rolle des Gratulanten. Die Punkte von Bernd Pacher und Matthias Obergfell waren letztlich nur Ergebniskosmetik. Singen gewann alle drei Doppel sowie die Einzel von Kai Moosmann (2), Christoph Wiemer, Nico Rivizzigno, Stefan Klemens und Patrick Goldau.

Auch die Abstiegsfrage wurde entschieden. Neben dem TSV Mimmenhausen und der TTG Furtwangen/Schönenbach II muss die DJK Villingen direkt absteigen. Die SpVgg F.A.L. schaffte mit einem 9:5-Erfolg im Derby in Mimmenhausen die Qualifikation für die Relegationsspiele und hat damit die Chance auf den Klassenerhalt. Für die siegbringenden Punkte sorgten Vollstädt F./Heyn, Fromme/Faude, Florian Vollstädt (2), Raphael Heyn, Markus Vollstädt (2) und Guido Faude (2). Die Punkte für die Gastgeber holten Häge/Lerner, Günter Maier, Hans Gaugel, Andreas Lerner und Harald Baur. Eine weitere Niederlage kassierte Mimmenhausen mit der 1:9-Schlappe gegen Hüfingen. Den Ehrenpunkt holte Günter Maier zum zwischenzeitlichen 1:5 gegen Thomas Opiol.

Mit der 3:9-Heimniederlage gegen den TTSV Mönchweiler verabschiedete sich Aufsteiger Furtwangen/Schönenbach II ohne einen einzigen Sieg aus der Liga. Mit 8:8 teilten sich der TTC Singen III und die TTF Stühlingen die Punkte und beendeten die Saison auf Rang sechs beziehungsweise vier. Für die Hohentwieler waren Raut/Wilhelm, Hander/Schufft, Marco Napoletano, Pascal Raut, Oliver Hander (2) und Marcel Schufft (2) erfolgreich. (mo)

Tischtennis, Landesliga Frauen: Der TTC Schluchsee konnte keine Mannschaft stellen und unterlag somit beim TTC Singen II kampflos mit 0:8. Die TTF Stühlingen III setzte sich gegen die TTG Furtwangen/Schönenbach mit 8:2 durch. (mmo)