• Geboren am

    30. April 1992 in Mönchengladbach; Sternzeichen Stier

  • Familienstand:

    verheiratet mit Daniela Jehle seit Mai 2017

  • Größe/Gewicht/aktueller Marktwert:

    1,87m/ 85 kg/ 60 Mio. Euro

  • Erster Verein:

    ab 1996 Borussia Mönchengladbach

  • Aktueller Verein:

    FC Barcelona (seit 2014)

  • Karriere:

    Marc-André ter Stegen wurde bei Borussia Mönchengladbach zum Bundesligatorwart. Dort spielte er sich langsam aber sicher in den Blickpunkt der Späher von anderen Clubs, auch aus dem Ausland. Ter Stegen nahm dann gleich den schweren Weg und schloss sich 2014 dem FC Barcelona an. Dort musste er zwei Lehrjahre hinter Claudio Bravo absolvieren. Inzwischen aber ist der große Blonde die unangefochtene Nummer 1 bei Barca und Nummer 2 bei der Nationalmannschaft.

  • Erfolge:

    Mit dem FC Barcelona dreimal spanischer Meister und viermal Pokalsieger; Champions-League-Sieger 2015; mit Deutschland U-17-Europameister 2009; Confed-Cup-Sieger 2017.

  • Und sonst:
    Die ersten Auftritte ter Stegens im Tor der Nationalelf waren begleitet von Pleiten, Pech und Pannen. So kassierte er beispielsweise in einem Testspiel gegen die Schweiz fünf Kisten und bei einem Freundschaftsspiel in den USA stolperte er eine Rückgabe von Benedikt Höwedes ins eigene Tor. Diese Zeiten sind zum Glück vorbei, MTS ist zum Klassehüter gereift.

     

  • Social Media:

    2 844 855 Abonnenten auf Facebook – www.facebook.com/mterstegen1

  • Auch das noch:
    ter Stegen begann als Bubi im Sturm. Dann bekam der Torwart seiner Mannschaft Nasenbluten und der Trainer steckte den kleinen Marc-André in den Kasten – und der blieb. Zum Training gefahren wurde er damals immer von seinem Opa – und der hatte auf dem Rücksitz stets eine kleine Leckerei aus seiner Stammbäckerei platziert. Süß!

     

 

Bild 1: Seine Pannen im DFB-Dress sind längst vergessen: Marc-André ter Stegen im Porträt
Bild: DFB

 

Teil 1: Jogi Löw 

Teil 2: Thomas Müller

Teil 3: Mats Hummels

Teil 4: Manuel Neuer

Teil 5: Jérôme Boateng

Teil 6: Toni Kroos

Teil 7: Joshua Kimmich

Teil 8: Timo Werner

Teil 9: Mesut Özil

Teil 10: Antonio Rüdiger

Teil 11: Ilkay Gündogan

Teil 12: Marco Reus

Teil 13: Marc-André ter Stegen

Teil 14: Leon Christoph Goretzka

Teil 15: Sami Khedira

Teil 16: Julian Draxler

Teil 17: Jonas Armin Hector

Teil 18: Mario Gomez

Teil 19: Julian Brandt

Teil 20: Niklas Süle

Teil 21: Kevin Trapp

Teil 22: Matthias Ginter