GEBOREN AM: 8. Juli 1990 in Merzig, Sternzeichen Krebs

FAMILIENSTAND: Ledig, liiert mit dem Model Izabel Goulart, die Brasilianerin mit italienisch-portugiesischen Wurzeln lebt in New York und Paris

GRÖSSE/ GEWICHT/ SCHUHGRÖSSE/ AKTUELLER MARKTWERT/LÄNDERSPIELE: 1,89 m/ 88 kg/ 45/8 Mio. Euro/ 3

ERSTER VEREIN: FC Brotdorf (Stadtteil von Merzig)

AKTUELLER VEREIN: Paris Saint-Germain, davor Eintracht Frankfurt und 1. FC Kaiserslautern

KARRIERE: Kam 2005 in die Jugendabteilung des 1. FC Kaiserslautern. Erster Bundesligaeinsatz am 12. März 2011 beim 2:1 gegen den SC Freiburg. Nach dem Bundesligaabstieg der Pfälzer wechselte Trapp zur Saison 2012/13 zu Eintracht Frankfurt. Für die Hessen bestritt er bis Ende der Spielzeit 2014/15 insgesamt 82 Partien. Im Juli 2015 Wechsel zum französischen Meister Paris Saint-Germain, wo er erst einen Stammplatz hatte, ihn verlor und wieder zurückholte, ehe die Ersatzbank zum ständigen Ort wurde. 2017 bekam Trapp erst im November seinen ersten Einsatz. Für Deutschlands Junioren kickte er ab der U 18 in allen Teams, das erste A-Länderspiel absolvierte er am 6. Juni 2017 in Kopenhagen beim 1:1 gegen Dänemark.

ERFOLGE: Zweitligameister mit dem 1. FC Kaiserslautern 2010; in Frankreich Meister mit Paris 2016 und 2018 sowie Pokalsieger 2016, 2017 und 2018; mit der A-Nationalelf 2017 Confed-Cup-Sieger, allerdings ohne Einsatz.

UND SONST: In Trapps erster Saison in Paris hatte er auch Zlatan Ibrahimovic als Mitspieler. Gute Freunde wurden die beiden allerdings nicht. Denn der exzentrische Schwede war sauer auf den Deutschen, weil der „Ibras“ Freund Salvatore Sirigu zwischen den Pfosten verdrängte. Zlatans Rache: Er sagte nicht Kevin, sondern Adolf zu Trapp – und meinte das als konkrete Anspielung auf Hitler. So haben es jedenfalls die französischen Autoren Damien Degorre und Arnaud Hermant 2015 in ihrem Buch „Ibra – Grandeur Nature“ verraten. Gut für Trapp: Mit Ibrahimovic ging zum Saisonende im Mai 2016 auch sein ungeliebter Spitzname von dannen.

SOCIAL MEDIA: 381.489 Abonnenten auf Facebook – de-de.facebook.com/Kevin.Trapp.Official/

AUCH DAS NOCH: Kevins Freundin Izabel Goulart (33) hat vor viereinhalb Monaten mit dem brasilianischen YouTuber Matheus Mazzafera geplaudert und dabei auch Auskunft gegeben über das Liebesleben. Das hörte sich so an: „Wir lieben uns reichlich – vier-, fünfmal pro Woche. Aber wenn das Team wichtige Spiele verliert, kann ich noch so attraktiv, wunderschön, durchtrainiert, mit Absätzen oder in Unterwäsche sein. Es gibt an diesen Tagen einfach keinen Sex. Wenn er gewinnt, schläft allerdings keiner von uns.“

Bild: DFB

Teil 1: Jogi Löw 

Teil 2: Thomas Müller

Teil 3: Mats Hummels

Teil 4: Manuel Neuer

Teil 5: Jérôme Boateng

Teil 6: Toni Kroos

Teil 7: Joshua Kimmich

Teil 8: Timo Werner

Teil 9: Mesut Özil

Teil 10: Antonio Rüdiger

Teil 11: Ilkay Gündogan

Teil 12: Marco Reus

Teil 13: Marc-André ter Stegen

Teil 14: Leon Christoph Goretzka

Teil 15: Sami Khedira

Teil 16: Julian Draxler

Teil 17: Jonas Armin Hector

Teil 18: Mario Gomez

Teil 19: Julian Brandt

Teil 20: Niklas Süle

Teil 21:   Kevin Trapp

Teil 22: Matthias Ginter