• Geboren am

    15. Oktober 1988 in Gelsenkirchen, Sternzeichen Waage

  • Familienstand

    ledig, liiert mit Amine Gülse, „Miss Türkei 2014“

  • Größe/ Gewicht/ Schuhgröße/ aktueller Marktwert/ Länderspiele

    1,83m/ 76 kg/ 44,5/ 50 Mio. Euro/ 89 (22 Tore)

  • Erster Verein

    Westfalia 04 Gelsenkirchen

  • Aktueller Verein

    FC Arsenal (seit Juli 2013), davor Real Madrid, Werder Bremen, FC Schalke 04

  • Karriere

    Erstes Bundesligaspiel am 12. August 2006 beim 1:1 von Schalke 04 gegen Eintracht Frankfurt. In seiner Premierensaison, in der er mit Schalke Vizemeister wurde, kam er auf 19 Erstliga-Einsätze. Am 31. Januar 2008 Wechsel zu Werder Bremen, am 26. April erzielte er beim 3:3 gegen den Karlsruher SC sein erstes Bundesligator. Im August 2010 wechselte Özil für 15 Millionen Ablöse Euro zu Real Madrid. Bei den Königlichen erlebte er eine Zeit mit vielen Hochs und einigen Tiefs. Nach 159 Pflichtspielen mit 27 Toren wechselte Özil am 2. August 2013 zum FC Arsenal – für 50 Millionen Euro Ablöse. Er spielte für die deutschen U-19- und U-21-Juniorenteams, sein erstes A-Länderspiel absolvierte er im August 2009.

  • Erfolge

    Deutscher A-Jugendmeister 2006 mit Schalke 04, deutscher Pokalsieger 2009 mit Werder Bremen, spanischer Pokalsieger 2011 und spanischer Meister 2012 mit Real Madrid, englischer Pokalsieger mit Arsenal 2014, 2015 und 2017. Mit der DFB-U-21 2009 Europameister, mit der A-Nationalmannschaft 2010 WM-Dritter und 2014 Weltmeister.

  • Und sonst

    Mesut Özil und sein Vater haben seit geraumer Zeit Funkstille. In einem Interview mit der „Zeit“ sagte er mit Blick auf die Zeit nach der Profikarriere: „Dann will ich auch wieder mehr Zeit mit meiner Familie verbringen. Irgendwann werde ich mich auch wieder mit meinem Papa besser verstehen. Ich bin sicher, über kurz oder lang wird das geschehen, schließlich ist er mein Vater. Und ich träume von einer eigenen Familie, mit definitiv mehr als einem Kind. Leben möchte ich dann in Düsseldorf oder London. Und dann auch dafür sorgen, dass meine Kinder früh die Landessprache lernen.“

  • Social Media

    31 448 289 Abonnenten auf Facebook - de-de.facebook.com/mesutoezil

  • Auch das noch

    Seit einigen Jahren unterstützt Mesut Özil die karitative Organisation BigShoe und kommt hierbei für die Kosten von Operationen für Kinder in Entwicklungsregionen auf. Neben Manuel Neuer ist er als einziger aktiver deutscher Fußballer im Wachsfigurenkabinett von Madame Tussauds in Berlin zu sehen.

Bild 1: Auch ein Präsidenten-Skandal kann ihn nicht stoppen: Mesut Özil im Porträt
Bild: DFB

 

Teil 1: Jogi Löw 

Teil 2: Thomas Müller

Teil 3: Mats Hummels

Teil 4: Manuel Neuer

Teil 5: Jérôme Boateng

Teil 6: Toni Kroos

Teil 7: Joshua Kimmich

Teil 8: Timo Werner

Teil 9: Mesut Özil

Teil 10: Antonio Rüdiger

Teil 11: Ilkay Gündogan

Teil 12: Marco Reus

Teil 13: Marc-André ter Stegen

Teil 14: Leon Christoph Goretzka

Teil 15: Sami Khedira

Teil 16: Julian Draxler

Teil 17: Jonas Armin Hector

Teil 18: Mario Gomez

Teil 19: Julian Brandt

Teil 20: Niklas Süle

Teil 21: Kevin Trapp

Teil 22: Matthias Ginter