Beide Treffer für die Mittelamerikaner erzielte Jewison Bennette (41. und 64. Minute). Für Südkorea trafen zwei Ex-Hamburger: Hee-chan Hwang (28.) und Heung-min Son (85.). In der Schlussphase sah Costa Ricas Keeper Esteban Alvarado noch die Rote Karte (81.).

Costa Rica ist am 1. Dezember der letzte Gruppengegner der deutschen Mannschaft bei der WM in Katar. Der füfmalige WM-Teilnehmer hatte sich erst in den Playoffs gegen Neuseeland für die Endrunde qualifiziert.