Claudio Haas geht tief in die Hocke, den Blick konzentriert nach vorne gerichtet. Während des Anlaufs knirscht kein Schnee. Der 19-Jährige gleitet ein paar Meter auf dem Rollbrett. Springt ab.Und landet in den Armen seines Trainers Rolf Schilli.