Video 1

Video: PETER PISA SPORTFOTOGAFIE

Im Spiel des TSV Singen gegen den 1. FC Rielasingen-Arlen II erzielte Mahmoud Hassan kurz vor Schluss mit diesem direkt verwandeltem Freistoß den rettenden 4:4-Ausgleich für die Gäste (Bezirksliga Bodensee).

Video 2

Video: Vedat Alyaz

Der Markdorfer Hakan Fil verwandelte gegen den FC Hilzingen aus knapp 30 Metern einen Freistoß direkt – der zwischenzeitige 1:1-Ausgleich. Am Ende ging das Spiel trotzdem mit 2:3 verloren (Bezirksliga Bodensee).

Video 3

Video: PETER PISA SPORTFOTOGAFIE

Marco Haug erzielte in der Partie gegen den FC 04 Singen bereits nach zwei Minuten das 1:0. Bei seinem Freistoß war FC 04-Torwart Florian Sieler chancenlos (Landesliga Staffel 3).

Video 4

Video: Roger Müller

Kurioses passierte im Spiel des FC Bräunlingen gegen die DJK Villingen: Zunächst parierte Marco Schwind im Tor der DJK noch einen Elfmeter, nur wenige Sekunden später zeigte Schiedsrichter Valeri Baidin dann erneut auf den Punkt (Bezirksliga Schwarzwald).

Video 5

Video: Florian Körber

Marc Schillinger im Tor des FC Pfaffenweiler konnte sich in dieser Situation gleich zwei mal auszeichnen: Erst parierte er einen Strafstoß, dann vereitelte er auch noch die Nachschusschance. Die knappe 1:2-Niederlage gegen den SV Marbach konnte er aber auch nicht verhindern (Bezirksliga Schwarzwald).

Video 6

Video: Neithard Schleier

Marco Lohr brachte seinen SV Jestetten gegen die TuS Efringen-Kirchen mit diesem Treffer schon früh auf die Siegerstraße (Bezirksliga Hochrhein).

Video 7

Video: Scheibengruber, Matthias

In der dritten Minute der Nachspielzeit gelang Romano Males vom SV Herten der Ausgleichstreffer gegen den VfB Waldshut – danach kannte der Jubel keine Grenzen mehr! (Bezirksliga Hochrhein)

Alle Artikel zum Sport-Wochenende finden Sie hier