10. Kevin Durant

Kevin Durant
Kevin Durant | Bild: AFP

Der US-Amerikanische Basketball-Profi Kevin Durant hat in den zwölf Monaten von Juni 2019 bis Juni 2019 59 Millionen Euro erwirtschaftet, Auch wenn der 31-Jährige mit LeBron James und Stephen Curry nur die Plätze zehn bis acht belegt, verdienen Basketballer insgesamt am besten. 1,17 Milliarden Euro verdienten Basketball-Profis in vom Juni 2018 bis Juni 2019 – fast doppelt so viel wie American-Football-Spieler, die nur auf 701 Millionen Euro kamen. Fußballer verdienten im gleichen Zeitraum nur ca. 550 Millionen.

9. Stephen Curry

Stephen Curry
Stephen Curry | Bild: AFP

Der Basketball-Profi Stephen Curry verdiente von Juni 2018 bis Juni 2019 circa 72 Millionen Euro. Seit 2005 spielt Curry bei den Golden State Warriors in der NBA, der National Basketball League. Er steht bei dem amerikanischen Sportartikelhersteller „Under Armour“ unter Vertrag, außerdem ist der 31-Jährige Mitbegründer der Produktionsfirma Unanimous Media.

8. LeBron James

LeBron James
LeBron James | Bild: AFP

Insgesamt 80,5 Millionen Dollar flossen von Juni 2018 bis Juni 2019 auf das Konto des Basketballspielers
LeBron James. Der 34-Jährige genießt einen hohen Bekanntheitsgrad in den USA und konnte viele Werbeverträge mit nahmhaften Marken und Firmen abschließen, darunter Sprite oder dem Sportartikel-Hersteller Nike. Zusammen mit Arnold Schwarzenegger eröffnete der Amerikaner außerdem „Ladder“, eine Firma für Nahrungsergänzungsmittel.

7. Aaron Rodgers

Aaron Rodgers (beim Wurf)
Aaron Rodgers (beim Wurf) | Bild: Imago

Aaron Rodgers, Quarterback beim amerikanischen Football-Team Greenbay Packers, landet mit 80,8 erwirtschafteten Millionen auf Rang sieben. 2010 gewann Rodgers mit den Packers, für die er seit 2005 spielt, den Superbowl. Erst im vergangenen Jahr hat der 35-Jährige seinen Vertrag mit der Mannschaft bis 2023 verlängert.

6. Russell Wilson

Russel Wilson
Russel Wilson | Bild: AFP

Der Amerikaner Russell Wilson verdiente im Zeitraum zwischen Juni 2018 und Juni 2019 insgesamt 81 Millionen Euro. Der 30-Jährige spielt als Quarterback bei der amerikanischen Football-Mannschaft Seattle Seahawks und ist damit der am besten bezahlte Footballer. Er konnte in der Saison 2013/2014 mit seiner Mannschaft den ersten und bisher einzigen Superbowl der Teamgeschichte gewinnen.

5. Roger Federer

Roger Federer
Roger Federer | Bild: AFP

Bei Tennis-Profi Roger Federer sieht es anders aus. Der 38-jährige Schweizer verdiente im Zeitraum von Juni 2018 bis Juni 2019 84,5 Millionen Euro. Mehr als 90 Prozent des Geldes flossen aus Werbeverträgen – insgesamt 77,8 Millionen. Dazu gehören namhafte Marken wie Mercedes Benz oder Rolex.

4. Canelo Alvarez

Canelo Alvarez (links) im Boxkampf gegen Erislandy Lara.
Canelo Alvarez (links) im Boxkampf gegen Erislandy Lara. | Bild: AFP

Auf Rang vier der meistverdienenden Sportler findet sich kein Fußballer, sondern ein Boxer wieder. Der Mexikaner Canelo Alvarez konnte in 12 Monaten 85 Millionen Euro erwirtschaften. Ein großer Unterschied zu den Fußballern: Nur rund zwei der 85 Millionen stammen aus Werbedeals. Dafür hat der 29-Jährige einen Super-Vertrag mit dem Streamingdienst DAZN abgeschlossen: 365 Millionen Dollar für elf Kämpfe.

3. Neymar

Neymar
Neymar | Bild: AFP

Nur rund vier Millionen weniger als Ronaldo verdiente der brasilianische Fußballer Neymar. 95 Millionen gingen im vergangenen Jahr auf sein Konto, davon 75 Millionen aus Gehalt und Prämien. Im Moment steht der 27-Jährige beim französischen Top-Club Paris Saint Germain unter Vertrag. Ein von ihm gewollter Wechsel scheiterte.

2. Cristiano Ronaldo

Cristiano Ronaldo
Cristiano Ronaldo | Bild: DPA

Der portugiesische Fußball-Europameister Cristiano Ronaldo hat im vergangenen Jahr insgesamt 98,6 Millionen Euro verdient, davon fast 40 Millionen aus Werbeverträgen. Der 34-Jährige läuft seit 2018 bei Juventus Turin auf. Schon 2018 gehörte Ronaldo zu den Top drei der am meistverdienenden Sportler.

1. Lionel Messi

Lionel Messi
Lionel Messi | Bild: AFP

Auf Platz eins der bestbezahlten Sportler steht laut Forbes der fünfmalige Weltfußballer Lionel Messi. Der 32 Jahre alte argentinische Nationalspieler, der derzeit beim FC Barcelona spielt, hat im Zeitraum von Juni 2018 bis Juni 2019 knapp 115 Millionen Euro verdient.