Über 700 Fans des SC Freiburg waren in dem Sonderzug, der am Samstagabend in Berlin in Brand geriet. Die Einsatzkräfte, die schnell vor Ort waren, hatten die Befürchtung, dass es angesichts des lichterloh brennenden Waggons viele Verletzte geben