Was sonst noch wichtig ist
Sport Jammern Fußballer wirklich mehr als Handballer? Das sagen Sportler aus der Region
Deutschland ist wieder einmal im Handball-Fieber. Und jedes Mal, wenn die Nation registriert, dass ein Ball nicht zwingend mit dem Fuß gespielt werden muss, wird darüber diskutiert, ob Handballer im Vergleich zu den Fußballern die härteren Kerle sind. Wir sind der Frage mal nachgegangen und haben uns bei Hand- und Fußballern der Region umgehört.
Handballer oder Fußballer: Wer ist härter im Nehmen?
Köln DHB-Coach Prokop: «Für uns ist das einfach nur geil»
Deutschlands Handballer stehen bei der Heim-WM im Halbfinale. Die Euphorie nach dem Sieg im Thriller gegen Kroatien ist auch beim Bundestrainer groß, wird jedoch ein wenig durch die schwere Verletzung von Regisseur Strobel getrübt.
Geschafft: DHB-Coach Christian Prokop steht mit seinem Team im WM-Halbfinale.
Biathlon Auf und Ab bei Benedikt Doll
  • Biathlet jubelt erst über Platz zwei, am Sonntag wird er 21.
  • Beim Schießen fehlt ihm noch die letzte Konstanz
  • Breitnauer hat Ticket für die WM bereits sicher
Beim Laufen ist Benedikt Doll von der SZ Breitnau (Mitte) einer der besten Biathleten der Welt. Beim Schießen hakt es noch ab und an, wie zuletzt gestern beim Massenstart in Ruhpolding. Bild: Joachim Hahne
Eishockey Wild Wings ärgern ein Spitzenteam
Schwenningen gewinnt in der Deutschen Eishockey Liga mit 4:3 nach Verlängerung in Düsseldorf. Endlich gelingen auch gegen die Rheinländer die ersten Tore in dieser Saison
Vili Sopanen (rechts) behauptet den Puck gegen Lukas Laub. Bild: Lehmann