Die seit Mittwoch geltende Corona-Verordnung des Landes bremst die Zuschauer des Amateurfußballs: Denn für sie wird der Zutritt zur Sportstätte nur noch unter Beachtung der 2G+-Regel gewährt. Eine Änderung, die in den vergangenen Tagen für