Guten Abend aus Ihrer

Sportredaktion

.
Das sind aktuell die wichtigsten Themen.
Was sonst noch wichtig ist
Fussball Ruhrpottliebe am Bodensee – wie der Schalker Fanclub aus Radolfzell mit seiner blau-weißen Liebe leidet
Manchmal tut Liebe weh – auch wenn es nur die zu einem Verein ist. Besonders schmerzhafte Zeiten haben die „Schalke Freunde Blau-Weiß Bodensee“ hinter sich. Die Rückrunde in der Bundesliga war für Fans der Königsblauen nur schwer zu ertragen. Dennoch lassen sie sich die Stimmung nicht verderben – haben sie doch viele schöne Zeiten mit dem FC Schalke 04 erlebt.
Patrick Leisinger (links) und Bastian Hirling von den „Schalke Freunden Blau-Weiß Bodensee“, einem offiziellen Schalke-Fan-Club aus Radolfzell, können trotz missglückter Rückrunde strahlen
Heidenheim Werder bleibt erstklassig: Mit 2:2 in Heidenheim zum Klassenverbleib
Werder Bremen bleibt der Fußball-Bundesliga doch noch erhalten. Im letzten Moment brachte die Mannschaft von Trainer Florian Kohfeldt eine desolate Saison zu einem glücklichen Ende und sicherte sich durch ein 2:2 (1:0) beim 1. FC Heidenheim den verspäteten Klassenverbleib.
Bremens Ludwig Augustinsson jubelt nach seinem Treffer zum 1:2 mit seinen Teamkollegen.