Guten Tag aus Ihrer

Sportredaktion

.
Das sind aktuell die wichtigsten Themen.
Motorsport Mick Schumacher gilt als heißer Kandidat für ein Cockpit in der Formel 1
In der Formel 2 steht der Nachwuchsrennfahrer vor dem Titelgewinn. Der Sohn von Rennfahrerlegende Michael Schumacher könnte kommende Saison für den Rennstall Haas fahren.
Grinst Formel-2-Pilot Mick Schumacher bald im Dress des Rennstalls Haas?
Was sonst noch wichtig ist
Fußball Spielernoten: Schlimmer geht‘s nimmer – für die Freiburger Kicker hagelt es Fünfer
Desolate erste Halbzeit mit 0:3-Rückstand, halbwegs akzeptabler zweiter Durchgang und ein 1:3-Endstand: Gegen den FSV Mainz 05 überbieten sich die Fußballer des SC Freiburg geradezu mit Fehlern, weshalb es bei den Freiburger Spielernoten Fünfer hageln muss.
Mit dem Spiel gegen Mainz konnte auch der Freiburger Stürmer Nils Petersen nicht zufrieden sein.
Meinung Pro und Contra: Ist Löw noch der richtige Trainer für die Fußball-Nationalmannschaft?
Die deutsche Elf hat beim 0:6 gegen Spanien ein desolates Bild abgegeben. Soll Joachim Löw deshalb als Bundestrainer abtreten? Unsere beiden Autoren Ingo Feiertag und Dirk Salzmann sind unterschiedlicher Meinung.
Meinung Kein Biss, keine Anführer, keine Kämpfer. Die Fußball-Nationalmannschaft gibt ein desaströses Bild ab!
Nach dem 0:6 gegen Spanien wäre wohl jeder Bundestrainer vor die Tür gesetzt worden. Joachim Löw profitiert von Erfolgen der Vergangenheit. Eine Zukunft mit dem Schwarzwälder über die EM hinaus scheint aber ausgeschlossen.
Fußball Spanien demütigt Deutschland: Höchste Niederlage in Löw Amtszeit
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat die höchste Niederlage seit über 89 Jahren kassiert und damit das Finalturnier der Nations League klar verpasst. Das Team von Bundestrainer Joachim Löw verlor am Dienstag gegen Spanien in Sevilla 0:6 (0:3).
Deutschlands Leon Goretzka und Serge Gnabry (r) reagieren während des Spiels. Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat die höchste Niederlage seit über 89 Jahren kassiert.
Motorsport Lewis Hamilton ist der Fixstern der Formel 1
Motorsport-Superstar macht sich zum siebten Mal zum Weltmeister. Der Brite egalisiert damit die Bestmarke von Michael Schumacher.
Ein kurzer Moment des Innehaltens – Hamilton nach seinem 94. Formel-1-Sieg. Bild: AFP
Formel 1 Hamilton stellt Schumacher-Rekord ein: Siebter WM-Triumph perfekt
Mercedes-Pilot Lewis Hamilton hat es geschafft. Beim viertletzten Rennen der Corona-Notsaison holt er den WM-Titel. Er siegt bei der Formel-1-Rutschpartie in Istanbul und zieht mit Michael Schumacher gleich.
Formel-1-Weltmeisterschaft, Grand Prix der Türkei, Rennen: Lewis Hamilton aus Großbritannien vom Team Mercedes feiert seinen Sieg.
Fußball "Auf diese Spiele wären wir noch heißer": Das halten Fußballer der Region von Playoffs
Durch die vorzeitige Winterpause im Amateurfußball könnte es schwierig werden, die Saison 2020/21 "normal" zu Ende zu spielen. Sollte dies nicht möglich sein, gibt es verschiedene Optionen – wie zum Beispiel Playoffs. Warum Fußballer aus unserer Region diese Alternative durchaus attraktiv fänden.
Hinrunde beenden und dann in eine Playoff-Runde? Was sagen Fußballer unserer Region zu dieser Alternative, falls die Saison wegen Corona nicht normal zu Ende gespielt werden kann?
Fußball Herr Dusch, wie geht es 2021 für die Amateurfußballer in Südbaden weiter?
Nach der Beendigung des Spielbetriebs für dieses Jahr haben wir Christian Dusch, den Vizepräsidenten des Südbadischen Fußballverbandes gefragt, wie die Saison 2021 fortgeführt werden kann.
Christian Dusch, Vizepräsident des Südbadischen Fußball-Verbandes.
Fußball "Vor dem Tor der beste aller Zeiten" – Das sagen Fußballer der Region über Gerd Müller
Wenn Gerd Müller in Tornähe an den Ball kam, hat es meistens „Bumm“ gemacht. Kein deutscher Angreifer vor und nach ihm erreichte seine Klasse. Keiner erzielte so viele Tore. Anlässlich des 75. Geburtstages des "Bombers der Nation" haben wir Fußballer der Region nach Gerd Müller gefragt – darunter auch seinen Namensvetter, der beim FV Marbach in der Landesliga spielt.
Gerd Müller jubelt mit Bundestrainer Helmut Schön (unten) über den Sieg im WM-Finale Deutschland gegen die Niederlande. Am Dienstag feiert Müller seinen 75. Geburtstag.
Fußball Beim 2:4 kassiert ein Freiburger Kicker eine Fünf minus: Unsere Spielernoten gegen Leverkusen
Es begann mit der 1:0-Führung nach nicht mal drei Minuten vielversprechend für den SC Freiburg gegen Bayern Leverkusen, doch dann brachte ein Pechvogel die Mannschaft von der Siegerstraße ab. Am Ende hieß es trotz guter erster Halbzeit 2:4. Unsere Spielernoten für die Freiburger.
Die Freiburger Spieler konnten Leverkusen nur beim Jubeln zuschauen