Herr Conrad, Sie waren viele Jahre für den Bundesnachrichtendienst aktiv. Wie sind Sie damals zum Bundesnachrichtendienst gekommen?Heute kann man sich ja einfach auf der Webseite bewerben. Damals war das anders, nicht nur, dass es seinerzeit nur