Mit schlechter Laune und gekränkter Unterlippe lassen sich keine Wahlen gewinnen. Es bleibt dabei: Der neue CDU-Chef heißt Armin Laschet, die Briefwahl bestätigt es amtlich. Friedrich Merz ist weg vom Fenster – er hat sein Blatt überreizt. Die