Die Briten haben entschieden: Sie wollen nicht länger Teil der Europäischen Union sein. Seit Freitagmorgen liegt da Endergebnis des Referendums vor. Schon zuvor zeichnete sich während der letzten Auszählungen ein Sieg der Brexit-Befürworter ab.

Deutsche Politiker haben ihrem Schrecken und ihren Befürchtungen und Forderungen für Europa angesichts dieser Entscheidung in den sozialen Medien Luft gemacht. Das sind die ersten Reaktionen:

Sigmar Gabriel (SPD) etwa begann seinen Tag mit einem Fluch:

Für Katja Kipping (Die Linke) ist die Entscheidung der Briten ein Weckruf:

Brexit, entweder ganz oder gar nicht - so äußerte sich Volker Kauder (CDU):

Europa besser machen will Christian Lindner (FDP)

Cem Özdemir (Grüne) wendet sich nach Bekanntwerden des Ergebnisses direkt an Premier Cameron:

Und auch seine Parteikollegin Katrin Göring-Eckardt hat Fragen: