Jeder hat nicht nur das Recht, sein Leben nach seinen Wünschen zu gestalten, sondern auch zu entscheiden, ob und wie er es beenden möchte. Dieses Grundrecht der Würde des Menschen stellen die Karlsruher Richter über ihre Entscheidung zur Sterbehilfe