Was sonst noch wichtig ist
Meinung Studie zu Ehe und Familie: Wir zwei gegen den Rest der Welt
Die Deutschen sind glücklicher als viele annehmen – das berichtet eine neue Studie. Eine große Rolle für persönliches Glück spielen Liebe und Ehe. Warum das Heiraten so schnell nicht aussterben wird.
Deutsch-französische Freundschaft Ein Traumjob für den frankophilen Südbadener Andreas Jung
Die Parlamentarier Deutschlands und Frankreichs rücken eng zusammen. Der Konstanzer CDU-Abgeordnete wird der Co-Vorsitzende der neuen Gruppe – und dürfte künftig noch häufiger nach Frankreich reisen
Debatte um Mesut Özil "Erdogans Regierung ist islamistisch"
Die junge Autorin Tuba Sarica ist in Deutschland geboren, ihr Großvater ist als Gastarbeiter aus der Türkei hierher gekommen. Im Interview sagt sie, was sie von Mesut Özils Auftritt beim türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan hält und wie sie über den Umgang junger Deutschtürken mit der Diskussion denkt.
Deutsch-türkisches Verhältnis Warum Mesut Özil am Bosporus ein Held ist
Der Ex-Weltmeister will im Sommer heiraten und hat sich dafür einen prominenten Trauzeugen ausgesucht: Ausgerechnet dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan soll diese Rolle zufallen. Während in Deutschland viele den Kopf schütteln über den früheren Fußballnationalspieler, feiern türkische Medien Özil. Ein türkischer Politiker hat eine versöhnliche, wenn auch ziemlich abwegige Idee.
Verlobte Amine Gülse und Mesut Özil überreichen laut türkischem Präsidialamt die Hochzeitseinladung an Erdogan (rechts).
Feinstaubbelastung Musterschüler in Sachen Feinstaub
  • Deutschland hielt sich sklavisch an EU-Vorgaben
  • Andere Mitgliedstaaten laut Studie lachser
  • Dennoch bleiben Widersprüche
ARCHIV – 21.02.2019, Baden-Württemberg, Stuttgart: Geräte für die Probennahme von Feinstaub und Stickoxiden stehen auf der Luftmessstelle «Stuttgart am Neckartor». (zu "EuGH-Generalanwalt äußert sich zur Überschreitung von Luftqualität-Grenzwerten") Foto: Sebastian Gollnow/dpa +++ dpa-Bildfunk +++