Liebe Familie Geiss,es dürfte einige Zeit her sein, dass ich Ihnen regelmäßig zugesehen habe. Ihr Leben verfolgt – zumindest das, was Sie mir im Fernsehen davon zeigen. Wenn ich an Sie denke, sehe ich Bilder auf der Privatyacht, die die