„Unheimlich stolz auf unser neues Familienmitglied. Das lange Warten hat sich gelohnt“, schrieb Hannawald am Samstag auf seiner Facebook-Seite. Daneben zeigt ein Foto die Eltern und das neugeborene Kind. Zum Geschlecht und Namen des Babys wurde zunächst nichts bekannt. Hannawald hatte Melissa Thiem im November geheiratet. Für Hannawald ist es das zweite Kind, er hat bereits einen Sohn aus einer früheren Beziehung.



Hannawald feierte 18 Weltcupsiege, wurde zweimal Skiflug-Weltmeister, gewann 2001 die WM-Titel im Einzel- und Team-Wettbewerb und 2002 Olympia-Gold mit der Mannschaft. Sein größer Erfolg war der Grand Slam bei der Vierschanzentournee 2001/02. Nach einem Burnout beendete er 2005 seine Karriere.