Statt Kälte und Endzeitgedanken zu thematisieren, setzt das Novemberprogramm der Südwestdeutschen Philharmonie Konstanz auf Frühling, Liebe und Schönheit. Werke von Felix Mendelssohn und Ottorino Respighi lenken den Blick auf Italien. Hansung Yoo