Am Ende, schreibt Tobias Engelsing, habe es nur noch Opfer gegeben. Der millionenfache Mord, die unrechtmäßigen Enteignungen, der verheerende Krieg: niemand mehr da, der für die Verbrechen des NS-Regimes verantwortlich zeichnete. Zum rettenden