Der Schweiz geht es ganz gut. Im Ländervergleich sowieso. Es ginge ihr gar besser, würde sich nicht eine Partei, eine – man kann sich das nicht oft genug auf der Zunge zergehen lassen –, die sowohl starke Regierungs- als auch stärkste