Es ist dieser Tage ein wenig so, als sei man in einem fiesen Film gefangen. In einem dieser Streifen, in denen die Hauptfigur in einer Zeitschleife steckt und dieselbe Situation immer und immer wieder durchleben muss. Nur geht‘s hier, anders