„Citroën. Das Ende einer Ära in Deutschland„ stand auf der Faltkarte, die auf dem Redaktionstisch landete. Wer sie aufklappte, der las die Fortsetzung: „Citroën heißt jetzt Zitrön“. Scheinbar kein Scherz. Es war der 22. Juli,